Museum Neukölln – 2010

Projektdaten

Auftraggeber: Bezirksamt Neukölln
Leistung: Planung, Produktion, Installation
Gestaltung: eckedesign Berlin
Ort: Museum Neukölln, Berlin
Jahr: 2010
Volumen: 80.000 €
Fläche: 100 qm

Beschreibung

99 x Neukölln: Unter diesem Motto werden seit Mai 2010 in der neuen Dauerausstellung des Heimatmuseums Neukölln auf nur 100 Quadratmetern Ausstellungsfläche 99 Objekte neu inszeniert. Moderne Medien lassen dabei die Geschichte und Gegenwart des Bezirks erfahr- und erlebbar werden und vermitteln einen vielfältigen Einblick in die Neuköllner Regionalgeschichte. Die museumstechnik berlin realisierte die neue Dauerausstellung auf dem Gutshof Britz nach Entwürfen des Berliner Büros ecke-design. Über Computerterminals können die Besucher umfassende Informationen und Aufnahmen abrufen. Vier tragende Deckenstützen wurden neben anderen Installationen mit Glasvitrinen inklusive Techniksockel und Drehscheibe umbaut. Es galt, die darin platzierten Objekte teilweise zu unterleuchten. Zudem wurden um 360 Grad endlos verfahrbare Touchscreen-Terminals integriert.